MK Nachrichten

Menu

Stadt Iserlohn lädt pflegende Angehörige zu einer „Auszeit“ ein

Iserlohn – Die Betreuung von Angehörige mit Pflegebedarf ist schwer und mitunter auch belastend. Deshalb möchte die Abteilung Teilhabe der Stadt Iserlohn in Zusammenarbeit mit dem Iserlohner Demenznetzwerk betroffene Bürgerinnen und Bürger einladen, sich eine kleine “Auszeit” zu nehmen: Am Freitag, 28. September, können sie im Seniorenzentrum Waldstadt Iserlohn von 15 bis 18 Uhr eine unbeschwerte Zeit verbringen. Bei Kaffee und Kuchen ist ein unterhaltsamer Nachmittag geplant. Neben einem Vortrag des Stadtmuseums und einem musikalischen Beitrag besteht auch Gelegenheit zur körperlichen Entspannung. Dafür werden verschiedene Massagen und Stuhlgymnastik angeboten.

Für die pflegebedürftigen Angehörige stehen in dieser Zeit kostenfreie Plätze in Betreuungsgruppen … weiterlesen »

Kategorie:   Iserlohn